"Wir fügten vielen Menschen großen Schaden zu, am meisten jedoch schadeten wir uns selbst."

"Nur für heute brauche ich nichts mehr zu nehmen."

"Wenn nix mehr geht, eins geht immer - nix nehmen."

Abstinententreffen am Samstag, den 03. September 2022

Herzlich eingeladen sind alle ehemaligen Patienten, die clean sind. Wir treffen uns 10 Uhr auf dem Therapiehof. Bei Gesprächen wollen wir uns über die Therapie und die Zeit danach austauschen. Die Küche verwöhnt alle mit leckerem Mittag sowie Kaffee und Kuchen. Gegen 15 Uhr reisen unsere Gäste dann wieder nach hause. Wir freuen uns auf Sie/euch.

Das Team vom Therapiehof

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------->

Wir veranstalten regelmäßig Informationstage für Angehörige und Treffen ehemaliger Patienten. Hier sehen Sie alle Veranstaltungen auf einen Blick.

 

Das Angehörigenseminar bietet für Angehörige und Patienten Raum, um miteinander ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen, voneinander zu lernen Beziehung neu zu gestalten und Verständnis füreinander zu entwickeln. Sie erleben, „Ich stehe nicht allein mit meinem Problem“. Gemeinsam wird den Fragen nachgegangen: Was ist Sucht? Was versteht man unter Co-Abhängigkeit? Bin ich schuld, dass mein Kind süchtig ist? Wie gehe ich mit meinem süchtigen Angehörigen um? Was geschieht in der Entwöhnungsbehandlung? Wie kann es nach einer Entwöhnungsbehandlung weiter gehen?

 

Top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.